034871

 Besucher seit dem

01.01.2020

 

116301 

  Besucher vom

15.05.2015

bis zum

31.12.2019

 

 

 

 


Ausstellungswesen

Im Jahr 2020 stattfindende Veranstaltungen:

- Zuchtschau am 01.05.2020, 11:00 Uhr, im Jägerkrug Lintzel-

-Birkenstr. 13, 29565 Lintzel (ausgefallen)-

- Landessiegerausstellung am 06.06.2020 in 29556 Hamerstorf-

(ausgefallen)

-Zuchtschau in 29574 Ebstorf, Verladestr. 7

am 17.10.2020 um 15:00 Uhr-

Informationen erhalten Sie beim Obmann für Ausstellungswesen,

Herrn Florian Tschersich unter der Telefonnummer 0581 20816057.

 Einladung zur Zuchtschau am 17.10.2020

 in 29574 Ebstorf, Verladestraße 7 (findet im Freien statt)

 Beginn des Richtens 15 Uhr.

 Meldegebühr 15 € je Teckel, Zahn- und Rutenstatus je 5 €, vor Ort zu zahlen.

 Richter wird noch bekanntgegeben.

Ahnentafel und Impfausweis nicht vergessen, gültige Tollwutschutzimpfung ist Pflicht.
Die Abstandsrichtlinien und das Tragen eines Mund-Nasenschutzes sind
zwingend einzuhalten!

 

Landessiegerausstellung 06.06.2020
(ausgefallen)
Ort: Schützenhaus Hamerstorf, Schützenstr. 4
29556 Suderburg
Beginn des Richtens: 10 Uhr / Einlass ab 9 Uhr
Richter*in: Frau Martina Schneider (Kh+Lh)
Herr Dr. Horst Kettendörfer (Rh)
Meldungen an: Florian Tschersich, Wiesenstr. 13b, 29525 Uelzen oder an tschersich.florian@gmail.com
(bei Nichtangabe der Klasse, wird der Hund automatisch in die offene Klasse gesetzt; alternativ entscheidet das Alter)
Sonderschauleiter: Volker Heinrichs, Suderburg
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Maiausgabe des Dachsundes!!!!!


Zuchtschau am 01. Mai 2019

In diesem Jahr haben leider nur 14 Hundeführer ihre Teckel auf unserer Zuchtschau in Lintzel vorgestellt. Die Zuchtrichterin, Frau Bärbel Feller, beurteilte sieben Teckel mit "vorzüglich", sechs mit "sehr gut" und den einen  der Jüngstenklasse mit "vielversprechend".


Fotos: V. Heinrichs

Einladung zur Zuchtschau am 01. Mai 2019

im Jägerkrug Lintzel, Birkenstraße 13, 29565 Wriedel (OT Lintzel).

Einlass ab 10 Uhr, Beginn des Richtens 11 Uhr.

Meldegebühr 15 € je Teckel, Zahn- und Rutenstatus je 5 €, vor Ort zu zahlen.

Die Richterin ist Frau Bärbel Feller.

Ahnentafel und Impfausweis nicht vergessen, gültige Tollwutschutzimpfung ist Pflicht.


Für das leibliche Wohl inkl. Mittagstisch sorgt die Gastronomie im Jägerkrug.

Zuchtschau am 01. Mai 2018

Auf unserer gut besuchten Zuchtschau in Lintzel stellten sich 25 Teckel der Zuchtrichterin J.K. zur Beurteilung. Aus dem Landkreis Uelzen verließen den Ring mit dem höchsten Formwert "vorzüglich" die Teckel "Dachs vom Ahlsensee" und "Xhemile aus der Preußenmeute FCI". "Sehr gut" erhielt der Rauhhaarteckel-Rüde "Earl Scott von der Lüneburg". In der Jüngstenklasse bekam "Rufus von Masovia" ein "vielversprechend".

"Schönster Teckel der Schau" wurde von den elf mit "vorzüglich" bewerteten Teckeln die zehn Monate alte Rauhhaarteckel-Hündin "Xhemile aus der Preußenmeute FCI".


 

Aufgrund der EU-Datenschutzgrundverordnung wurden alle bisherigen Beiträge und Bilder gelöscht